Vorteile von Composite Wellen:

  • Massenreduzierung im Vergleich zu Stahlwellen in der Größenordnung von 2:1 bis 5:1
  • Hohe Steifigkeit führt zu hohen kritischen Wellendrehzahlen und reduziert die Anzahl der Lager
  • Wartungsfrei, korrosionsbeständig
  • Abstimmbare und geringe Torsionssteifigkeit, geringes Massenträgheitsmoment, genaue Vorhersage der Torsionssteifigkeit
  • Niedriger Materialdämpfungsfaktor
  • Niedriger thermischer Ausdehnungskoeffizient
  • Elektrische Eigenschaften: Abstimmbar von elektrisch leitfähig (CFK) bis elektrisch nicht leitfähig (GFK)

Für jede Composite Welle führt VULKAN folgende Analysen durch:

  • Rechnerische Bestimmung der Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften des individuellen Laminataufbaus jeder Verbundwelle.
  • Analyse der Versagensarten des Kompositwellensystems nach DNV-Standard "Type approval of composite shafts and flexible couplings, standard for certification, No. 2.9, type Approval Program No. 1-50. 16".
  • Schwingungsanalyse des Wellensystems einschließlich der entsprechenden Teile des Motors, des Getriebes und des Wasserstrahls mittels FEA (ANSYS).
  • Ausrichtungsanalyse mit Vorhersage der Lagerbelastungen.
  • Analyse der Rumpfverformung.
  • Falls erforderlich, wird eine experimentelle Überprüfung durch die VULKAN Testabteilung durchgeführt, die für alle Arten von Tests perfekt ausgestattet ist.