Ausbildung bei VULKAN: Dein Start ins Berufsleben 

Du bist selbstbewusst, teamorientiert, engagiert und motiviert und bist auf der Suche nach einem vielseitigen Ausbildungsplatz mit Perspektive in einem zukunftsfähigen Unternehmen? Dann starte mit VULKAN ins Berufsleben!  

Ob in luxuriösen Kreuzfahrtschiffen wie der AIDAstella, imposanten Arbeitsschiffen wie der riesigen Pioneering Spirit, in Auto-Klimaanlagen, Kühlschränken oder Schaufelradbaggern: Die Produkte von VULKAN haben sich seit Jahrzehnten bewährt, sind hochinnovativ und auf der ganzen Welt zu finden. 

Als erfahrener Ausbildungsbetrieb und familiengeführtes Herner Technologieunternehmen bieten wir Ausbildungsplätze in acht verschiedenen Ausbildungsberufen. Unsere Auszubildenden erhalten eine fachliche und persönliche Unterstützung und Förderung durch Ansprechpartner vor Ort sowie eine zielgerichtete Prüfungsvorbereitung. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und entsprechenden Leistungen haben die Absolventen gute Chancen auf einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz in unserem Haus. 

Ausbildungsberufe bei VULKAN: 

Du möchtest wissen, was sich hinter den Ausbildungsberufen verbirgt, wie die Ausbildung organisiert ist und welche Voraussetzungen Du dafür mitbringen musst? Hier gelangst Du zu den unterschiedlichen Berufsbildern, in denen VULKAN Berufseinsteiger ausbildet. 

Warum bei VULKAN in den Beruf starten? 

Wer sich für eine Ausbildung bei VULKAN entscheidet, dem bieten wir: 

  • Spannende Ausbildungsinhalte 
  • Individuelle Ausbildungspläne 
  • Kostenlose Bereitstellung der Arbeitskleidung 
  • Zentrale Ansprechpartner für Fragen rund um die Ausbildung 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung 
  • Innerbetrieblicher Werksunterricht 
  • Hauseigene Ausbildungswerkstatt 
  • Gemeinsame Azubi-Events und Netzwerkveranstaltungen 
  • Gute Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden 

Wie kann ich mich um einen Ausbildungsplatz bei VULKAN bewerben?

Bitte schickt Eure vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs(at)vulkan.com 

Ihr seid Euch nicht sicher, worauf Ihr bei Eurer Bewerbung achten müsst und welche Unterlagen benötigt werden? Hier geht’s zur Checkliste für Eure Bewerbung. 

Ihr habt Euch bei VULKAN beworben? Wie geht es nun weiter?

  1. Nach Eingang der Bewerbung folgt der Eignungstest.  

  2. Bei erfolgreichem Bestehen des Tests folgt die Gelegenheit, sich in einem persönlichen Vorstellungsgespräch kennenzulernen.  

  3. In einigen Berufen absolvieren die Bewerber zudem ein berufsorientierendes Praktikum in unserem Haus. So haben sie die Gelegenheit, einen Einblick in den Alltag ihres potenziellen Ausbildungsberufes zu erhalten. 

Group of young people in technical vocational training with teacher
Group of young people in technical vocational training with teacher

Checkliste: Nichts vergessen bei der Bewerbung?

Hier findet Ihr eine Checkliste mit den wichtigsten Schritten, die Ihr bei einer Bewerbung beachten solltet. Ihr könnt euch vor dem Absenden eurer Bewerbung vergewissern, dass Ihr alle wichtigen Faktoren beachtet habt, indem Ihr diese Liste noch einmal durchgeht. 

Allgemeine Fragen

Habe ich...  

  • mir ausreichend Informationen über den Beruf und die Tätigkeit beschafft?  
  • genügend Informationen über das Unternehmen und deren Produkte?  
  • den Namen des Ansprechpartners im Unternehmen? 

Anschreiben

Habe ich...

  • die richtige Anschrift des Unternehmens verwendet?   
  • die äußere Form des Anschreibens ansprechend gestaltet und das Anschreiben unterschrieben? 

die folgenden Fragen beantwortet: 

  • Wie wurde ich auf die Anzeige aufmerksam? 
  • Was habe ich bisher gemacht? 
  • Warum bin ich der richtige Kandidat für die Ausbildungsstelle? 
     

Lebenslauf

Habe ich...

  • den Lebenslauf mit folgenden Angaben versehen?
  • Angaben zur Person (Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Adresse etc.)   
  • Angaben zur Schullaufbahn und Abschlüssen   
  • Angaben zu Praktika, Ferienjobs und ehrenamtlichen Tätigkeiten   
  • Angaben zu Hobbys und besonderen Kenntnissen   
  • den Lebenslauf mit Datum und Unterschrift versehen?   
  • dem Lebenslauf ein Foto beigefügt (auf jeden Fall ein seriöses Foto)? 

Zeugnisse und Bescheinigungen

Habe ich...  

  • alle Nachweise über meine Vorbildungen (Schulzeugnisse, Ausbildungszeugnisse etc.) hinzugefügt?  
  • das letzte Schulzeugnis zuoberst gelegt?  
  • Bescheinigungen in Kopie z.B. über Praktika, Ferienjobs und ehrenamtliche Tätigkeiten beigefügt? 

Bewerbungsmappe

Habe ich... 

  • eine qualitativ hochwertige Mappe verwendet?  
  • die Blätter der Bewerbung in der richtigen Reihenfolge einsortiert?   
  • einen doppelseitigen Druck vermieden? 

Fragen und Antworten zur Ausbildung bei VULKAN 

Im Folgenden haben wir für Euch die am häufigsten gestellten Fragen zusammengefasst und beantwortet. Solltet Ihr dennoch Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, könnt Ihr diese jederzeit an die Ansprechpartner zum Thema Ausbildung stellen. Gerne geben wir Euch eine ausführliche Antwort. 

Wann bewerbe ich mich?

Die Ausbildung bei VULKAN beginnt in der Regel im August eines jeden Jahres. Am besten ist es, sich zwischen Sommer und Herbst des Vorjahres zu bewerben.  

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Nach Eingang der Bewerbung folgt der Eignungstest. Bei erfolgreichem Bestehen des Tests folgt die Gelegenheit, sich in einem persönlichen Vorstellungsgespräch kennenzulernen. 

Wie lange dauert die Probezeit?

Die Dauer der Probezeit beträgt 3 Monate. 

Werde ich intern auf Prüfungen vorbereitet?

Ja, einmal die Woche habt Ihr die Möglichkeit, am internen Werksunterricht teilzunehmen. Bei schulischen Schwierigkeiten habt Ihr aber jederzeit einen Ansprechpartner, der Euch gerne weiterhilft. 

Welche Entwicklungsmöglichkeiten habe ich nach Abschluss der Ausbildung?

Ihr könnt sowohl in unserer unternehmensinternen Akademie als auch extern je nach Bedarf und Aufgabengebiet an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. 

Was sollte ich bei der Bewerbung beachten?

Alle wichtigen Informationen darüber, was Ihr bei Eurer Bewerbung beachten solltet, findet Ihr unter dem Punkt „Checkliste“. 

Muss man spezielle Arbeitskleidung tragen?

Aus Sicherheitsgründen tragen unsere Zerspanungsmechaniker/- innen, Mechatroniker/-innen, Industriemechaniker/-innen und Fachkräfte für Lagerlogistik Schutzkleidung, wie z.B. einen Blaumann oder Arbeitssicherheitsschuhe. 

Wer ist mein Ansprechpartner im Bereich Ausbildung?

Für die kaufmännischen Ausbildungsberufe ist Frau Canan Yerebakmaz Eure Ansprechpartnerin: 

Tel.: 02325 – 922-497, E-Mail: Canan.Yerebakmaz(at)vulkan.com 

Für die die gewerblichen Ausbildungsberufe ist Herr Thomas Riemann Euer Ansprechpartner: 

Tel.: 02325 – 922-123, E-Mail: Thomas.Riemann(at)vulkan.com 

Für die Ausbildungsberufe im Bereich IT ist Herr Tobias Baum Euer Ansprechpartner: 

Tel.: 02325-922-524, E-Mail: Tobias.Baum@vulkan.com